So erklären die Abgeordneten der frei gewählten (DDR)Volkskammer am 12. April 1990 einstimmig:

So erklären die Abgeordneten der frei gewählten (DDR)Volkskammer am 12. April 1990 einstimmig:

 "Wir bitten die Juden in aller Welt um Verzeihung. Wir bitten das Volk in Israel um Verzeihung für Heuchelei und Feindseligkeit der offiziellen DDR-Politik gegenüber dem Staat Israel und für die Verfolgung und Entwürdigung jüdischer Mitbürger auch nach 1945 in unserem Land. (...) Wir erklären, uns um die Herstellung diplomatischer Beziehungen und um vielfältige Kontakte zum Staat Israel bemühen zu wollen."