Dem Faymann nehme ich es sogar noch ab,

dass er in der "Flüchtlingskrise" aus einem Verantwortungsgefühl heraus gehandelt hat.

Der Merkel niemals. Bei ihr ist selbst das Nasenbohren Kalkül oder Gehorsam.