​Das "System" der Zion-City of London und der Wallstreet...

..... das Ziocon -Transatlantische & Vatican Imperium (Dollar $- Euro €- Pfund £- Yen ¥) steht vor dem vollkommen Bankrott und ist am zusammen brechen.

Selbstständige und Souveräne Politik, sei es in China, in Russland, Jugoslawien, Irak, Iran, Kuba, Libyen, Syrien oder in Argentinien wird von diesem Kabale Imperium nicht geduldet und mit Sanktionen in Form der Finanz, Wirtschaft, Unruhestifter & Krieg durch Waffen beantwortet.

Das Transatlantische & EU Bündnis bewegt sich auf einen faschistischen Komplex hinzu, das sind die totale Überwachung aller Menschen und die Macht-Konzentration bei einer geschlossenen Kaste, die es gewohnt ist die öffentliche Meinung zu lenken.

Messianismus und Arroganz in Bezug auf andere Länder und Nationen, das Streben nach Weltherrschaft.

Willkür der Geheimdienste und Missachtung der Gesetze, Geheimgefängnisse und Folter.

Symbolkult, Militarisierung des Bewusstseins und der Außenpolitik und zu guter Letzt Krieg um Ressourcen und die Bereitschaft zu Aggressionen aus verlogenen Gründen.

Nach dem Zerfall der UdSSR war auf einmal der "ideologische Gegner" weg gefallen, der industriell-militärische Komplex wurden die Mittel zusammen gestrichen.

Dazumal beansprucht die Kapitalmacht CoL und Wallstreet offen die Vorherrschaft in der Welt und begann ihre Finanzstruktur ins Uferlose auszubauen.

Die Finanzkrise Anfangs 2000 begann am Gebälk zu rütteln, so noch weiter auf-geschuldet werden musste.

Wie hätte die Welt ausgesehen, wenn es keinen 11. Sept. 2001 gegeben hätte?

So musste man ihn erfinden und inszenieren und danach einen Kampf gegen den Terrorismus beginnen und zwar so, dass er sich weiter verbreitete.

In den ersten Jahren nach 2001 machen die US-Militärausgaben fast die Hälfte der weltweiten Rüstungsinvestitionen aller Länder aus und 95% der Militärbasen auf der Welt gehören dieser Kolonialmacht.

Die Zion-atlantische Sekte nutzt den radikalen Islamismus Al Queada und heute mit der ISIS weiter zu einem gemeinsamen Bündnis.

Dadurch wurden Afghanistan, Irak und Länder des arabischen Frühlings zu Brutstätten des Terrorismus.

Erstaunlicherweise werden nie die USA, GB, EU, oder gar Israel direkt angegriffen mit Anschlägen von diesen Ablegern der AL Quaeda & ISIS.

Menschenrechte? Märchen, denn diese USraoel-Kabale haben heitere Beziehungen zu den in dem Sinne brutalen Regimes in Katar und Saudi Arabiens.

Mit CIAqueda und ISIS lösen diese Kabale ihre strategische Aufgabe in dem sie Chaos in der islamischen Welt schüren, Waffen an diese Terroristen verteilen, sie mit Mittelsmännern mit Geld voll pumpen, sie als "Demokraten die für Freiheit kämpfen" ausgeben, ihnen informatorische und diplomatische Deckung sichern.

Genauso wurden die "farbigen Revolutionen" u.a. in der Ukraine durch NGO's finanziert und verbreitet.

Diese Priester- Kabale Sekte säen in der ganzen Welt Feindschaft, ziehen verschiedene Kulturen in einen Bürgerkrieg.

Sie werden alles dafür tun damit dieses Chaos auf Russland, dann auch auf China über greift.

Dann hätten sie es geschafft um ihren totalen Absturz und ihren Bankrott zu verlängern bevor das unbedingte Ende vor dem Ende eintritt.

Der Höhenflug war erstaunlich, doch langsam und stetig erschien China auf dem Weltmarkt. Asien ist eine Macht, BRIC bildete sich, SCO mit Russland ergeben einen Gegenpol,

eine alleinige Weltherrschaft ergibt sich nicht mehr.

Wie lange reizt diese Kabale noch weiter, vor allem damit auch ihre Vasallen wie Deutschland und die EU-Länder? 

Klartext: Der gezielte Keil seit über Einhundert Jahren, damit es nicht zu einer Verbindung von Russland und Deutschland kommt!

 


Bündnis der russischen und deutschen Befreiungsbewegungen im Kampf gegen US-Okkupation der Welt.