Seit mal freundlicher zu den Flüchtlingen!

Wir brauchen die, denn wir haben einen ektztremen Geburtenunterschuss und irgendwer muss ja schließlich unsere Renten mal bezahlen, oder? Falls es dann noch unsere sind. Und außerdem brauchen wir dringend Facharbeiter und Ingenieure. Das liest man täglich in der Zeitung. Dann die Sache mit den Genen. Der Herr Gysi sagte mal (und der ist intelligent), dass es gut ist, wenn die Deutschen weniger werden, weil das ja auch viele Nazis sind. Wenn unsere Gene etwas vermischt werden, denke ich, kann das nicht schaden, und uns vom Naziweg, auf den wir sonst unaufhaltsam zugehen würden, abhalten. Vielleicht gerade noch, falls es noch nicht zu spät ist. Dann gäbe es nähmlich wieder Krieg und wir wären wieder mal schuldig. Wollen wir das? Sicher nicht, oder? Also, dann denkt mal vernünftig, und lasst mehr Flüchtling rein. Dann sind auch Eure Renten sicher, und man muss sich das Gejammere nicht mehr anhören. Oder seit ihr vielleicht Rassisten? Hab ich mir fast gedacht! Nie in der Kirche sein,dann aber das Christentum wollen, keinen Arsch in der Hose, aber La Paloma pfeifen und den Moslem an sich verurteilen. Hat der Moslem euch was getan, oder? Also, dann lasst ihn gefälligst in Frieden und seine Ayses Kopftuch oder  Burka tragen! Der Vorteil ist ja auch, dass, wenn du eine hässliche Frau hast, das dann niemand sieht!