Das Patriarchat braucht einfach diese strammen Erzieher und Meister

zur vollendeten und NWO-fähigen Züchtung des Menschenparks. Dann kommen die Schäflein auch ein Brandzeichen.

Auch der autochthone Neger sollte demnach "a weng" noch an sich arbeiten:

"Bei ihrer (Hannah Arendts) Imperialismusanalyse mag das damit zusammenhängen, dass ihre Äußerungen über die Kolonisierung Afrikas in weiten Teilen von eurozentristischen und rassistischen Argumentationen durchzogen sind, die in ihren ansonsten so überlegten und durchdachten Analysen wie Fremdkörper wirken. Und so werden ihre Kapitel über den so genannten „schwarzen Kontinent“, wenn sie überhaupt erwähnt werden, meistens scharf kritisiert."

http://www.freiburg-postkolonial.de/Seiten/Arendt-...