Reiseberichte

Auf dem Weg nach Timbuktu

Timbuktu ist eine Stadt in Mali, Afrika und liegt am südlichen Rand der Sahara. Der Name bedeutet angeblich „Brunnen der Buktu“. Der Sage nach war Buktu (andere Schreibweise Bouctou) eine schwarze Sklavin, die mit einer Ziegenherde von den Tuareg hier zur Bewachung eines Brunnens zurückgelassen wurde. Der Name soll „Frau mit einem großen Bauchnabel“ bedeuten.

Timbuktu ist vor allem wegen seiner Sankore-Moschee bekannt.

Bild Nr. 27224 - 633 mal gesehen

Bild Nr. 27226 - 442 mal gesehen

Bild Nr. 27227 - 437 mal gesehen

Bild Nr. 27225 - 505 mal gesehen