Ist das noch Politik oder bereits politische Schönheit

und Ästhetik in höchster Vollendung?

Wie Frau Dr. Merkel das macht?

Hohe Beamte feuern, Gegner kaltstellen, kehrt-wenden, sich distanzieren, Migranten einladen, im Ausland gut ankommen, sich von Soros beraten lassen.......etc?

Und dabei privat aber an Herzlichkeit und Liebe zu den Mitmenschen nichts einbüßen. Beim Fußball der Deutschen Nationalmannschaft über jedes Tor jubeln. Und das authentisch und keinesfalls geheuchelt.(Das sieht man in der Zeitlupe) Die Deutsche Flagge in anderen Situationen jedoch verachtend. Kritisieren, dass, wer Pfingsten nicht kenne, in die Kirche gehen und beten solle, statt sich über den Islam aufzuregen. Aus Deutschland ein bunteres, offeneres Deutschland machen, in dem Christen, Agnostiker und Muslime sich heulend in die Arme fallen und gemeinsam für eine bessere Welt kämpfend bereit sind, arbeitend unterzugehen.

Und in der Knesset sich bedanken, dass sie in ihrer Muttersprache reden dürfe. Dabei sprach sie Hebräisch und Deutsch. Und ihre Mutter ist Jüdin. Konnte sie das etwas Falsches sagen? (so macht sie es immer)

Das muss ihr erst mal einer nachmachen.