Was ist eigentlich los?

Weshalb schreibt hier außer mir fast kein anderer mehr Beiträge?

Weil  mm-news verständlicherweise gerade "auf Sparflamme" läuft? Oder wegen den Wahlen?

Ich bin derzeit sehr auf ein Grundthema fixiert, deshalb kann es langweilig werden, wenn sonst kaum jemand Beiträge postet. Werde mich auch wieder anderen Themen widmen, aber ich brauche dieses Schreiben einfach, um Gedanken zu verarbeiten. Das ist so eine Art "Gedanken-Notizbuch", in dem ich diese Gedanken skizziere, damit ich sie nicht vergesse - und weshalb soll ich nicht andere an diesen Gedanken teilhaben lassen?