Widerstand wird Bürgerpflicht

Das war doch alles schon nach der letzten Bundestagswahl abzusehen.Eine mächtige,von Machtgier und grenzenlosem Ehrgeiz zerfressene

Domina schnappte sich eine eierlose ehemalige " Arbeiterpartei" und zog sie sich ins Bett.Dafür dürfen dann deren Großpolitiker den

Willen von Mutti durchführen.Im Inneren,im Äusseren und besonders im Rechtswesen,wo Heiko das Frettchen Maaß derzeit einen zensierten

Juntastaat nach Orwellschen Vorbild errichtet.Was einst als Majestätsbeleidigung im Barock verfolgt wurde ist heute bereits einene sog.

"rechte Hassbotschaft" wobei die Auslegung was Rechts oder Hass ist immer dem Kritisierten zusteht.

Wo Demokratie in Gefahr ist wird Widerstand zur Pflicht !