rf

Leipzig brennt

Die Antifa ist wieder da. Darf heute nicht nach Dresden fahren.

LEGIDA sapaziert in Leipzig.

Das Rathaus genehmigt begrenzte Meinungsfreiheit. 

BGM Jung ist Charlie Hebdo, der die rassistischsten Comics seit Gedenken veröffentlichte

Jetzt, 19 Uhr, stehen in der Innenstadt zahlreiche Laster quer, um Menschen an ihrem Demonstrationsrecht zu hindern.

Die Polizei wird anwesend sein.

Im Waldstraßenviertel brennen die ersten Häuser, weil die DGB-finanzierten radikalen Linken zündeln wollten.

Die Feuerwehr wird arbeiten müssen.

Morgen verkünden die Leitmedien LEGIDA's Schuld am Feuer.

Mögen die Spiele beginnen!

regionales Leitmedium:

http://www.lvz-online.de/nachrichten/aktuell_theme...

Charlie's Vision vom ISLAM

http://www.egaliteetreconciliation.fr/IMG/jpg/char...