Bürgerkrieg wird importiert

Solidarität mit den armen albanischen und afghanischen "Flüchtlingen" in Suhl. Damit sie nicht so alleine sind, machen sie auch schon mal gerne, von Allahu Akbar Rufen skandiert, Kameraleute und Passanten zu Flüchtlingen. Wer gab ihnen denn so viele Eisenstangen?

Die Politiker wissen genau, was sie tun, sie wissen es! Man sollte sie mit dem ganzen Gesindel mit ausweisen!