"Bankzinsenluder"

ist ja eine Anagramm von "Bundeskanzlerin". Und ich denke, selten hat ein Anagramm so viel Wahrheitsgehalt. "Klare Maengel"  wiederum ist ein Anagramm von "Angela Merkel". KLARE MAENGEL: BANKZINSENLUDER.

Der klarste Mangel Angela Merkels ist in der Tat, dass sie primär für die Gewinne ihrer "ersten Herren", der Banken, arbeitet. Nicht für das Wohl des Volkes. Insofern ist wohl fast jede westliche Regierung lediglich eine Art "Zuhälter" der "Volksprostituierten", der Bürge(n/r) des Systems.