Bundesbank holt unser Gold zurückDer Bund der Steu...

Bundesbank holt unser Gold zurück

Der Bund der Steuerzahler begrüßt die Entscheidung der Bundesbank, in den kommenden Jahren 674 Tonnen deutsches Gold aus dem Ausland nach Deutschland zu holen. „Die Bundesbank kommt damit nicht nur dem Sicherheitsbedürfnis der Steuerzahler nach, sondern erfüllt zugleich auch eine Forderung des Bundes der Steuerzahler“, betont Reiner Holznagel, Präsident des Bundes der Steuerzahler Deutschland.

Auch die Bemühungen der Bundesbank, die deutschen Goldbestände in den USA durch eigene Rechnungsprüfer zu kontrollieren und sich nicht ausschließlich auf die Bestandslisten der Federal Reserve zu verlassen, geht auf eine Forderung des Bundes der Steuerzahler zurück.

„Dass künftig die nationalen Goldbestände zumindest wieder zur Hälfte in Deutschland gelagert werden, ist für die Steuerzahler ein Schritt in die richtige Richtung und ein wichtiges Vertrauen schaffendes Signal“, so Holznagel.