Reisebericht

Reise zu den Iguacu Wasserfällen / Brasilien

Unsere Begeisterung über Iguazu war so groß, dass wir sogar den Heimflug verpassten.

Der Besuch der Iguacu Wasserfälle bzw. Iguazu Falls oder Iguazú Cataratas war im Rahmen unserer - auf eigene Faust unternommenen - Süd Brasilienreise eigentlich nur als eines von mehreren zu besuchenden Zielen gedacht und auch geplant. Zwei bis drei Tage sollten es sein; einer auf brasilianischer Seite und einer auf der argentinischen Seite und vielleicht noch einen Tag dazu, wenn's besonders schön ist.

Es wurde mehr als eine Woche daraus und unsere Begeisterung über Iguazu war so groß, dass wir - ich schäme mich es zu sagen - sogar den Heimflug verpassten. Auf dem Flughafen von Voz do Iguacu (für den Teilflug nach Rio) kam uns irgendwas mit den Tagesdaten komisch vor.

Bei genauerer Kontrolle ergab sich - wir konnten es nicht fassen - dass wir bereits einen Tag weiter waren, als von uns gedacht und der Flieger von Rio nach Hause heute in genau zwei Stunden abhebt.

Bild Nr. 622 - 222 mal gesehen

Bild Nr. 624 - 162 mal gesehen

Bild Nr. 626 - 141 mal gesehen

Bild Nr. 625 - 155 mal gesehen

Bild Nr. 623 - 144 mal gesehen