Malediven - Filitheyo

Filitheyo liegt zwischen zwei Kanälen auf der Ostseite des Nord-Nilande-Atolls und ist 900m lang und an der Außenriffseite 500 breit. Die Insel liegt etwa 60 km südlich des Ari-Atolls. Durch die solitäre Lage der Insel erwarten Sie unberührte Tauchplätze mit einer phantastischen Vielfalt an Korallen und Großfischen. Das Hausriff kann man getrost als spektakulär bezeichnen.

Bei der Erschließung der dreieckigen, mit einem herrlichem Sandstrand umrundeten Insel wurde sehr großer Wert auf Umweltschutz gelegt. So erwartet Sie eine üppige tropische Vegetation mit Tausenden von Schatten spendenden Palmen, Gummibäumen, Mangroven, Scaebolabäumen und vielem mehr.

Allgemeines

Status nach Tsunami: alles ok. Normaler Hotel- und Tauchbetrieb.

Unterkunft

Kleine Wege führen durch das schattige Innere der Insel zu den 125 Zimmern in Einzel- oder Doppelbungalows, welche harmonisch in die Landschaft integriert sind. Durch die Größe der Insel verteilen sich die geräumigen Bungalows auf äußerst angenehme, viel Privatsphäre gewährende Weise.

Jeder dieser, den Standard eines fünf Sterne Hotels bietenden Bungalows, hat Meerblick und Strandzugang und ist so unter schattigen Palmen angelegt, daß er von außen nicht zu sehen ist. Das vermittelt vom Strand auf der Nordseite der Insel ausoft den Eindruck, als ob es sich um eine unbewohnte Insel handeln würde.

Die klimatisierten und äußerst komfortablen Zimmer verfügen alle über eine eigene Terrasse. Eingerichtet sind sie sehr geschmackvoll und verfügen alle über Minibar, Telefon, Fernseher, Stereoanlage und entsalztes Kalt- und Warmwasser. Der Clou sind die offenen Badezimmer, die fast genau so groß sind wie die Schlafräume.

Auf der Südseite sind 16 Wasser-Villas in der Lagune auf Pfählen errichtet. Und das ist Luxus pur. Eigenes Sonnendeck mit Treppe zum Wasser, Whirlpool im Bad und die Einrichtung ebenso wie bei den anderen Bungalows aus massivem Teakholz lassen keine Wünsche offen !


Verpflegung

Sicherlich ein weiteres "High-Light". Unser irischer Küchenchef Brian Logan und sein Team zaubern täglich Buffets in einer Klasse die auch im internationalen Vergleich nur als Spitzenklasse bezeichnet werden kann.

Das Restaurant auf Filitheyo wird Ihnen Buffets mit einer großen Auswahl an internationalen und einheimischen Gerichten offerieren. Fleisch, Geflügel,Meeresfrüchte, Pasta, Gegrilltes, verschiedene Salate und tropische Früchte stehen ebenso auf dem abwechslungsreichen Speiseplan wie ein üppiges Nachspeisenbuffet.

Strandbarbeques oder Buffets mit maledivischen Spezialitäten werden für weitere Abwechslung sorgen. Der Coffeeshop wird Ihnen eine reiche Auswahl an Gerichten und Getränken bieten. Sie haben somit die Möglichkeit, sich zwischen Voll- und Halbpension zu entscheiden. Um den Tag bei einem kühlen Drink langsam ausklingen zu lassen, können Sie die Strandbar aufsuchen. Diese wird Ihnen eine reiche Auswahl an Mixgetränken, Bieren, Säften, Weinen oder alkoholfreien Getränken anbieten.

Natürlich können Sie Ihre Getränke auch einsam am Strand genießen, und bei einer leichten Windbrise unter dem Sternenhimmel träumen.


Freizeit

Filitheyo wird natürlich in erster Linie Taucher und Schnorchler begeistern. Das spektakuläre Hausriff ist beidseitig betauchbar und bietet enorm viel Großfisch.

Darüber hinaus bietet die Insel aber noch einiges mehr: So wird den Gästen zum Beispiel ein mit modernsten Geräten ausgestattetes klimatisiertes Fitnesscenter zur Verfügung stehen. Ebenfalls werden Sport- und Spieleinrichtungen für Tischtennis, Badminton, Billard, Volleyball, Schach, Darts, Carrom und einiges andere mehr vorhanden sein.

Disco ist einmal wöchentlich an der Strandbar geplant, außerdem sollen regelmäßig veranstaltete folkloristische Veranstaltungen wie "Bodu Beru" oder auch Zauberer oder Feuerschlucker für Ihre Unterhaltung sorgen. Insgesamt kann man Filitheyo aber eher als Oase der Ruhe und Erholung bezeichnen, bei der Tauchen im Vordergrund steht.

Natürlich ist eine Surf- und Segelschule mit deutsch-und englischspachigem Unterricht auf der Insel vorhanden. Die Katamarane sind von der Firma Top Cat, die Surfausrüstung von Hy-Fly.


SPA / Wellness

Das SPA wird von dem weltweit renommierten SPA-Betreiber MANDRA geführt.
Hier können Sie sich erholen, sich pflegen und sich verjüngt fühlen durch die exotischen Spa - Behandlungen, die ihre Sinne bereichern.
Besuchen Sie den SPA und gönnen Sie sich ein unvergessliches Ferienerlebnis.


Ausflüge

Von der Insel aus werden folgende Ausflüge angeboten werden: Nachtfischen, "Inselhüpfen" zu verschiedenen Einheimischeninseln oder auch zu unbewohnten Inseln, Schnorchelausflüge und einiges andere mehr.

Bild Nr. 7440 - 575 mal gesehen

Bild Nr. 7442 - 442 mal gesehen

Bild Nr. 7446 - 440 mal gesehen

Bild Nr. 7445 - 530 mal gesehen

Bild Nr. 7444 - 475 mal gesehen

Bild Nr. 7443 - 412 mal gesehen

Bild Nr. 7441 - 427 mal gesehen