Erklärung notwendig?

Als Kapitän, muss Verantwortung übernehmen, erstes Gebot sein! Das sinkende Schiff verlässt er als letztes.

Die Ladung eines Schiffes wird bekanntlich am Zielhafen gelöscht. Wenn durch unvorhergesehene Umstände diese Schaden nimmt (oder Sauer wird). Wie wird dann weiterverfahren?

Über Bord werfen ist doch sicher verboten? So oder so, wird anscheinend die Ladung (aus)gelöscht.

Als Kapitän mit einer derart großen Verantwortung, ist ein besonders dickes Fell Grundvoraussetzung um die Brücke zu Kommandieren. Ich als Käpt'n könnt vor Sorge kein Auge zu machen! Irgendwann würde ich hysterisch die Mannschaft verückt machen, und ne Meuterei riskieren. Was auf so einer Reise alles passieren kann, so Dumm wie es manchmal kommt.

Helm ab Frau Mütze, vor solchen Kapitänen! Echte Seemänner wussten was Unglück bringt auf dem Boot! Frauen an Bord!

Nicht auszudenken wenn eine dann noch am Ruder wär. Katastrophe!