Wieviel Staatskohle kann ich abgreifen?