Immer mehr Millionäre wandern aus EU Staaten ab,

weil in den nächsten Jahren "religiöse Spannungen" erwartet werden.

Reiche haben die Möglichkeit zu gehen, während der große Rest die Folgen der von den Medien flankierten Mafia-Politik zu tragen hat.

Die EU wird zu einem reinen Arbeitslager angepasster Volldeppen,völlig verblödeter Gutmenschen und Bückbetanlagenbesucher - ein Irrenhaus!

Und die verantwortliche Schweinehorde samt Rautensau werden sich gegebenenfalls in eigens für dieses Gesindel gebaute Bunker und ins Ausland zurückziehen.

Selbst schuld, wenn man nicht mal weiß, was Pfingsten bedeutet.