Nur Allah darf etwas aus dem Nichts schaffen!

Menschen, die etwas aus dem Nichts schaffen, setzen sich Allah gleich, und begehen eine schwere Sünde. Wenn man für "nichts" dann auch noch Zinsen fordert, wiegt diese Sünde doppelt schwer.

Oh, Ihr Heuchler! Was nehmt Ihr das Geld der gottlosen und ungläubigen Frevler, für das immer jemand Zinsen zahlt? Was nehmt ihr das Geld jener, die Eure Väter und Söhne aus der Heimat vertreiben, in Krieg und Sklaverei schicken, und Eure Frauen zur Arbeit, auf dass sie Wertloses im Schweiße ihres Angesichtes zu Schätzen Eurer Peiniger häufen, anstatt die Ehre Eurer Familie zu mehren?

„Ihr Gläubigen! Nehmt nicht Zins, indem ihr in mehrfachen Beträgen wiedernehmt, was ihr ausgeliehen habt!“

Ja, aber Ihr hattet damals wenigstens etwas ausgeliehen.