PecuniaOlet

Mehr als jede fünfte Straftat von Neonazis unpolitisch

Welche Aussagekraft hat diese Meldung? Was soll sie uns sagen? http://www.mmnews.de/index.php/net-news/47432-nrw-...

"Kriminelle aus der Neonazi-Szene begehen häufig auch unpolitische Straftaten." Ach was? Kriminelle aus anderen "Szenen" nicht? Begehen etwa Kriminelle aus der "linken Szene" nur politisch motivierte Straftaten? Ist der Anteil an Drogendelikten innerhalb der linken "Szene" (oder anderen) etwa gravierend geringer?

Zusätzlich spricht man in diesem Bericht von "Tätern mit rechtsradikalem Hintergrund". Es gibt aber auch "rechts" motivierte Straftaten von Menschen, die nicht irgendeiner Szene angehören sondern lediglich aus spontanem Frust agieren.

Wie hoch ist denn der Anteil nicht politisch motivierter Straftaten bei Tätern mit sogenanntem "Migrationshintergrund" oder gar bei Asylanten? Das hat keinen zu interessieren, gelle? Ihr Heuchler! Oder wie hoch ist den der Anteil krimineller und vorbestrafter oder pädophiler linker/grüner/schwarzer Politiker? Ihr Mucker!

Eure einseitigen und rassistischen "Anfragen" kotzen mich an! Man kann aus jedem Hund eine Bestie machen.

Und merkt euch eins: Ich bin kein Nazi, ich denke nur mit und habe einen angeborenen Instinkt für das Aufdecken von Heuchelei, Verlogenheit und politischer Suggestion.