BRD - lupenreine Diktatur...........

Dabei ist doch für jeden Bürger selbst leicht nachzuvollziehen, dass wir eine lupenreine Diktatur sind

1. Ist es in einer Demokratie üblich ständig Entscheidungen gegen die Bevölkerungsmehrheit zu treffen und dass freie Wahlen nur auf dem Papier stattfinden, da es überhaupt keine Alternativen gibt, sondern nur eine Blockpartei welche unter mehreren Namen antritt.
2. Ist es in einer Demokratie üblich dass die Regierung ständig Gesetze und Verträge bricht ?
3. Ist es in einer Demokratie üblich, dass die Justiz trotz ständigem Rechtsbruch von Merkel und Konsorten keine Veranlassung sieht dagegen einzuschreiten und jede Anzeige schon im Vorfeld ablehnt ?
4. Ist es in einer Demokratie üblich Wahlbetrug zu betreiben und politisch andersdenkende wie z.B. die AfD politisch zu verfolgen, zu behindern zu verleumden und mit der Antifa terrorisieren zulassen?
5. Ist es üblich, dass in einer Demokratie keine freie Presse mehr gibt, welche sich kritisch mit der Regierung auseinandersetzt, sondern lediglich eine Hof -Berichterstattung wie alternativlos und toll alles ist?
6. Ist es ein Zeichen für eine Demokratie, dass die Regierenden Verträge und Vereinbarungen treffen, die ausschließlich zum Nachteil des eigenen Landes und der eigenen Bevölkerung sind (TTIP, Eurorettung, Rußlandsanktionen ...) und zum Nutzen Anderer?
7. Ist es ein Zeichen für eine Demokratie, wenn der Bevölkerung vorsätzlich Straftaten von Ausländern in Deutschland seit Jahr und Tag politisch motiviert und zum Schaden der Bevölkerung verschwiegen werden?
8. Ist es ein Zeichen für eine Demokratie, wenn Gesetze nur für die normale einheimische Bevölkerung gelten, während kriminelle Zuwanderer meist straffrei treiben können was immer sie wollen und Anzeigen teilweise noch nicht einmal angenommen werden?
9. Ist es ein Zeichen für eine Demokratie, wenn die Entscheidungsfreiheit eines Abgeordneten der nur seinem Gewissen und seinem Wahlkreis verpflichtet ist, ständig durch Erpressung, Nötigung und massive Drohungen unterlaufen wird ?
10. Spricht es für eine Demokratie, dass eine Regierung gegen die Ansicht der breiten Mehrheit der Bevölkerung festlegt, dass Deutschland ein Einwanderungsland ist und der Islam (mit allen Ausartungen welcher dieser beinhaltet) dazu gehört?