Was soll denn an Margot Honecker schlechter gewesen sein als an Merkel??

http://www.mmnews.de/index.php/net-news/73104-stas...

"Die ehemalige DDR-Ministerin für Volksbildung hat jahrelang gnadenlos sozialistische Ideologie an Schulen und in Kindergärten der DDR durchgesetzt", sagte Jahn der "Bild am Sonntag". "Generationen von jungen Menschen mussten sich ein- und unterordnen - teilweise wurden sie sogar gebrochen.

Das kommt doch irgendwie bekannt vor.

Bei Merkel hat man sich sogar dem eigenen Genozid "unterzuordnen"!