Reisebericht

Hotel Ria Park Garden in Almancil/Algarve - Quartier der deutschen Nationalmanschaft

Das Hotel In diesem Hotel "Ria Park Garden" in Almancil / Algarve. Hier gab Rudi Völler nach dem Ausscheiden der deutschen Nationalmanschaft aus dem EM -Turnier seinen Rücktritt bekannt. Die Vertreter der Presse waren ebenfalls in diesem Hotel untergebracht.

Luxushotel an der Algarve mit traumhaften Strand!

Das Luxusquartier liegt inmitten des Ria Formosa Naturparks, umgeben von subtropischen Gärten mit Pinien und Palmen. Zum Strand sind es nur 800 Meter. Um das Hotel erstrecken sich mehrere exklusive Golfanlagen. 75 Hotelangestellte und 16 Mitarbeiter des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) kümmerten sich um das Wohl der 23 Spieler. Drei Ärzte, vier Physiotherapeuten und drei Köche stehen zur Verfügung. Hat aber leider alles nichts genutzt...

Der DFB hatte alle 109 Zimmer und Suiten gebucht. Rudi Völler bezog eine der vier 45 Quadratmeter großen Suiten, aber auch in den Zimmern der Spieler mangelte es an nichts. Deutsches Fernsehen und Internetanschlüsse sorgten für Ablenkung.

Nicht nur für Fussballer:
Die Anlage mit ihren Appartments und Villas kann auch von normalsterblichen angemietet werden. Das Haus wird von einigen Reiseveranstaltern angeboten. Doch während der Fussball - Europameisterschaft hatte der DFB das Anwesen komplett in Beschlag genommen.
Die im maurischen Stil erbaute Anlage liegt nur 20 Kilometer vom Flughafen Faro entfernt, sie verfügt über eine Sauna- und Poollandschaft, Konferenzräume und einen nur 100 Meter entfernten Trainingsplatz. Der ist in einem exzellenten Zustand.

Bild Nr. 4496 - 433 mal gesehen

Bild Nr. 4498 - 302 mal gesehen

Bild Nr. 4499 - 288 mal gesehen

Bild Nr. 4500 - 309 mal gesehen

Bild Nr. 4501 - 333 mal gesehen

Bild Nr. 4502 - 290 mal gesehen

Bild Nr. 4503 - 265 mal gesehen

Bild Nr. 4504 - 264 mal gesehen

Bild Nr. 4497 - 346 mal gesehen