dereineanderemeinunghat

Ist das Demokratie? Gutes Beispiel aus der Heutigen (05.09.15) Leserbrief Zeitung Demo ProNRW Leverkusen Rheindorf

http://www.aktion-deutschland-hilft.de/de/lp-hilfe...

.

LINK ZUR UMFRAGE:

http://homment.com/irMxvqRTaK

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

S T E L L U N G S N A H M E

.

Wie ich diesen Brief LESE und SEHE ?

Dieses ist für MICH wieder ein Gutes Beispiel das nur eine Meinung Zäht und das man keine Bedenken anbringen darf.

.

Leserbrief 05.09.2015 Leverkusender Stadt Anzeiger "Mutmaßungen zu Rheindorfern"

auf den Leserbrief "Ernsthafte bedenken Flüchtlinge nicht ernst genommen"

WAS SOLL HERR KLAUS HEINZER DENN MACHEN, hatte er eine Wahl ?

.

Anfang Herr Klaus Heinzer:

Der Ganze Leserbrief: http://abload.de/img/klausheinzerstelltbehglalf.pn...

1.Weil die Gegendemo schon den Namen NAZIFREI trägt?

2.Das Bürger ihn für einen Rechten halten?

3.Das es nicht Friedlich Abläufen könnte (Medien Berichte)?

4. Seine Bedenken nicht Zeigen kann?

Herr Wolfgang Stückle:

Mit dieser Antwort wird Herrn Heinzer das Gefühl vermittelt das er alleine ist

und einer Mehrheit gegenüber steht (uns Mehrzahl)

weiter Herr Wolfgang Stückle:

Hier wird Heinzer gezeigt das er wieder Rechts steht und auch wieder in der Minderheit (einige Mehrzahl).

Herr Klaus Heinzer:

Wenn die Gegendemo den Namen NAZIFREI hat ,könnte man es Denken.

weiter Herr Wolfgang Stückle:

Sie widersprechen ihm auch nicht das es nicht so ist,

Wofür steht der Name BEISICHT bei ihnen (Nazi Rechts?)

Rheindorfer (Mehrzahl) nicht bekannt (also keiner geht hin)

weiter Herr Wolfgang Stückle:

Hier wir Herrn Heinzer wieder in die Rechte Ecke gestellt.

Ich hoffe nur das Sie den Richtigen Herrn Heinzer bei Facebook gefunden haben!?

Herr Heinzer hat bei Pegida geschrieben? Vielleicht wollte er nur seine Bedenken über Rheindorf Luft machen.

Sie hätten ihn auch mal ANGESCHRIEBEN können und ihn mal fragen was seine Bedenken sind?

weiter Herr Wolfgang Stückle:

Meinen Sie PROPAGANDA WERBUNG Machtpolitische Zwecke Instrumentalisieren

subtil - unterschwellig: http://www.springer-gup.de/de/pharmazie/apotheke_m...

in­s­t­ru­men­ta­li­sie­ren: http://www.duden.de/rechtschreibung/instrumentalis...

Stimmung einfahren: machen alle Bewegungen und Parteien im Wahlkampf

MICH hätten Sie jetzt Richtig Verschreckt was sich in den BEWEGUNGEN für Personen Aufhalten.

.

weiter Herr Wolfgang Stückle:

WENN KEINER WAS DAGEGEN SAGT

UND ALLE DER GLEICHEN MEINUNG SIND,

läuft es immer SACHLICH ab.

.

S C H L U S S W O R T

Dann ist doch noch alles FRIEDLICH verlaufen, SCHÖN!

Mann muss doch nicht immer gleich eine andere GESINNUNG haben wenn man mal seine Bedenken oder Problematik Öffentlich bekunden will . Pegida oder ProNRW sind doch nicht vom Verfassungsschutz VERBOTEN oder? Ist ProNRW nicht von den den Rheindorfer Bürger Gewählt worden um die der Bürger bei der Stadt Leverkusen zu VERTRETEN, haben diese WÄHLER jetzt keine Rechte mehr? Auch das Leverkusender Politiker eine Partei TOT SCHWEIGEN die von den Bürgern Gewählt wurde.

NUR WEIL SIE EINE ANDERE MEINUNG HABEN ODER BEDENKEN HABEN, ist das DEMOKRATISCH?

Seht doch nicht immer alles so SCHWARTZ, wo vor habt ihr Angst? Das vielleich in Deutschland doch eine ander Stimmung ist als die uns in den Medien gezeigt wird? Man sollte die Worte Linksradikale und Rechtsradikal (vielleicht noch ein Paar andere) Abschaffen un Sie ANDERSDENKENDE nennen, dann kann auch keiner in eine Ecke geschoben werde und man hat auch kein Vorurteil dem anderen über. Wir müssen alle noch ein Paar Jahre mit einander LEBEN. In einer Demokratie sollten sich ALLE PARTEIEN an einem Tisch setzen und eine Friedlich und Gerechte Lösung für ALLE finden, JEDER muss dabei einen Schritt zurück machen oder einen Kompromiss eingehen.

.

NUR SO GEHT DEMOKRATIE !

.

MENSCHEN DÜRFEN NICHT VERSUCHEN IHRE MEINUNG MIT ALLER MACHT DURCHZUSETZEN

ICH WEISS DAS IHR JETZT TAUSEND GEGENARGUMENTE HABT, aber nehmt es einfach mal so hin dann ist der erste SCHRITT schon gemacht.

ICH SAGE IMMER: man kann alles sagen und Denken, nur wer dabei Böses Denkt ist BÖSE!

PS:HERR STÜCKLE WAS HÄTTEN SIE GEMACHT WENN SIE EIN FOTO VON Herrn Heinzer GEHABT HÄTTEN?

Stadt Anzeiger

Quelle: http://www.ksta.de/leverkusen/--sote-grosseinsatz-...

eMail: dereineanderemeinunghat@t-online.de


http://www.aktion-deutschland-hilft.de/de/lp-hilfe...