So einen seltsamen Anschlag in Ankara

den die Türken den Kurden unterjubeln, kann man doch gut als Argument für einen Strammen Einmarsch gebrauchen, um die türkischen Werte und jene der NATO umzusetzen, oder? Das Volk ist sicher empört.

Was war eigentlich mit dem Anschlag, dem die vielen Deutschen zum Opfer fielen? Vergessen, verschwiegen, nicht werte-relevant,