Tagesausflug nach Formentera

Von Ibiza Stadt aus fährt man mit dem Katamaran gerade einmal 35 Minuten nach La Savina auf Formentera.

Die Fährpreise für die Überfahrt liegen bei ca. 30 Euro fürs Hin- und Rückticket pro Person. Wer einen Mietwagen für einen Tag leiht, fährt günstiger als mit der Autofähre und eigenem Auto. Für 2 Personen und Auto ist man sonst mit schlappen 150 Euro dabei.

Lohnende Ziele auf Formentera sind die Cala Saona, das Cap de Barbaria im Südwesten und der Faro de Formentera, Formenteras südöstlichster Punkt. Die Strände der Platja Illetats sind zum Baden hervorragend geeignet. Das Wasser sieht schon beinahe karibisch aus…

Für Fahrradfahrer empfiehlt es sich, sehr früh loszuradeln, da man als Tagesausflügler selbst schon mit dem Auto zu tun hat, um alles Sehenswerte der Insel zu erkunden. Die Insel hat größere Ausmaße, als wir zuerst dachten. Entlang der Straßen sind auch kaum Bäume, so dass man als Radler ständig in der prallen Sonne fährt. Mehrere Tage sind wohl für genauere Inseltouren geeigneter. Aber für einen groben Überblick reicht auch ein Tagestrip. Es lohnt sich alle mal schon wegen der prächtigen Cala Saona und der Platja Illjetats. Von der Halbinsel im Südwesten genießt man traumhafte Blicke auf ganz Formentera und bis nach Ibiza!

Bild Nr. 20860 - 432 mal gesehen

Bild Nr. 20863 - 300 mal gesehen

Bild Nr. 20867 - 199 mal gesehen

Bild Nr. 20884 - 264 mal gesehen

Bild Nr. 20883 - 274 mal gesehen

Bild Nr. 20881 - 301 mal gesehen

Bild Nr. 20880 - 298 mal gesehen

Bild Nr. 20879 - 291 mal gesehen

Bild Nr. 20878 - 216 mal gesehen

Bild Nr. 20876 - 309 mal gesehen

Bild Nr. 20874 - 205 mal gesehen

Bild Nr. 20873 - 232 mal gesehen

Bild Nr. 20871 - 218 mal gesehen

Bild Nr. 20870 - 219 mal gesehen

Bild Nr. 20868 - 212 mal gesehen

Bild Nr. 20866 - 275 mal gesehen

Bild Nr. 20865 - 259 mal gesehen

Bild Nr. 20861 - 315 mal gesehen