Europamagazin (ARD) vom 27.04.2014

Europamagazin (ARD) vom 27.04.2014 spricht die Moderatorin von gefangenen OSZE-Beobachtern, obwohl die OSZE in einer "Stellungnahme" bereits am 25.04 richtig gestellt hat und auch im ORF (live) Interview die Sache "klar gestellt" hat. Auch von der Pressekonferenz keine Rede.

Ist halt die white house-Sicht, welche da propagandiert wird.