Putin: Die heutigen Deutschen tragen keine Schuld aus dem Zweiten Weltkrieg

29 August 2014. Russlands Staatspräsident Wladimir Putin bei seinem Besuch des Jugend-Forums "Seliger" beantwortete viele Fragen, unter anderem die Frage, ob man die UNO reformieren sollte. Dabei erwähnte er das Thema der "deutschen Schuld" aus dem Zweiten Weltkrieg.

Mit der Aussage versucht Putin dem deutschen Volk zu helfen, etwas selsbtbewußter gegenüber Israel ("deutscher Staatsräson") und USA (Okkupant, US-Basen in DE, Nato) aufzutreten.