Rechtsstaat

Recht und Staat schließen sich gegenseitig aus.


Der Staat ist nichts anderes als die erfolgreichste Form der organisierten Kriminalität.

Der Staat betreibt Raub, räuberische Erpressung, Mord, Folter, Nötigung, Verschleppung, Freiheitsberaubung, usw.

Daher: Hört bitte auf, Euch bei irgendwelchen Politikern über den Verlust des sogenannten Rechtsstaats zu beschweren.

Denn:

Recht und Staat schließen sich gegenseitig aus.

Und zwar immer und ohne Ausnahme.