Dezentrale Stromversorgung - Ein effektiver Weg zur Energiewende?

Dezentrale Stromversorgung - Ein effektiver Weg zur Energiewende?



In Zeiten knapper Ressourcen, explodierender Strompreise und der politisch geforderten "Energiewende" gibt es verschiedene Strategien für eine zeitgemäße und effiziente Energiegewinnung. Der Physiker Dirk Schadach arbeitet an neuen Ideen, um die Entwicklung dezentraler Stromversorgung voranzubringen.

Der Verfahrenstechniker Schadach erörtert in diesem Interview mit Marcus Stanton die Möglichkeiten der dezentralen Stromversorgung, dabei gehen die Gesprächspartner auf die Eigenheiten und Möglichkeiten der verschiedenen Techniken ein. Es wird das Pyrolyse- und Thermolyse-Verfahren besprochen, aber auch exotische und zukunftsweisende Ansätze, wie die Niedertemperaturplasmaphysik als Basis für Energiegewinnung, werden zum Thema gemacht.

Filmlänge ca. 60 Minuten

Quantensprung: Dezentrale Stromversorgung - Ein effektiver Weg zur Energiewende?