Warum gibt es keine scharfen Pepperonis mehr in Deutschland

Egal, welche Sorte Du kaufst und wo Du sie kaufst. Chilli, Jalapenos, Habanero und Co. werden immer lascher! Monsanto?

Ich möchte endlich wieder schwitzen und leiden wie früher. Den Kreislauf anregen und Glückshormone spüren.

Meine Frau sagt, das sei Einbildung - oder meine Geschmacksnerven wären aufgrund zu vieler scharfer Speisen bereits geschädigt.

Das stimmt definitiv nicht. Es wurde mir auch von Dritten bestätigt. Werden Pepperonis "umgezüchtet" und den mitteleuropäischen Geschmacksnerven angepasst oder weshalb fehlt die "Power"?

Die Welt verliert allgemein an Energie, der Todestrieb der Deutschen ist offensichtlich auch in die Chillis gefahren.

Auf nach Ungarn! Es lebe der original ungarische Paprika, der den Widerstand, die Lebenslust und den Freiheitswillen der Ungarn entscheidend mitprägte.

Erst Gulaschkommunismus, dann Schutzwall! Scharf!