Shishabar allerorten überall

Shishabar überall  

(Copy free, Copy me!!)

Überall in Düsseldorf inzwischen Shishabars, Shops die Shishas verkaufen und Shishas in allen möglichen Schaufenstern.

Denkt ihr wirklich, dass die Shishabars davon leben dass da einer mal ander Pfeife zieht oder mal nen (Spezial)Tee trinkt?

Leute, entzieht endlich den Dealern ihre Mega-Einnahmen, kann ja nicht sein dass die steuerfrei und leistungslos den Drittporsche 

erwerben können, während sich andere krummpuckeln und mit Finanzamt rumschlagen müssen.

Gebt das ganze Gekiffe endlich frei, Holland ist auch nicht untergegangen, wer davon (stärker ) einen an die Klatsche bekommt hätte

das früher oder später sowieso.

Und die Gerichte haben sicherlich eine bessere Verwendung für die Justizmillionen als den zwecklosen Besserungs-Smalltalk mit dem 

Kiffer oder dessen Dealer, die sind ja sowieso sofort wieder in ihrer Dealercommunity, ob nun im Knast auf STeuerzahlerkosten oder 

ausserhalb des Knasts auf Steuerzahlerkosten(na ja, ein RA ist etwas reicher geworden beim Verfahren, das ist aber auch schon 

alles).

Ich war früher auch mal gegen Freigabe, muss aber inzwischen einsehen es ist Blödsinn gegen Freigabe zu sein und verstopft nur die 

Gerichte und kostet sehr viel Geld, also:

Gebt das Gekiffe frei!!!  

PS: ich selber kiffe nicht, rauche noch nicht einmal, wenn einer meinen sollte....