"Tagesspiegel" entschuldigt sich für Hitler-Cover: "Flüchtlingskrise wird Chefsache"

Wer hat nun mehr von dieser unfreiwilligen PR? Die demnächst anlaufende Hitler-Groteske "Er ist wieder da" oder der Tagesspiegel? Die deutsche Tageszeitung zeigte heute als Aufmacherfoto eine Filmszene, in der Oliver Masucci als Adolf Hitler zu sehen ist. Durch eine unglückliche Layout-Kombination und mangelnde Kontrolle bekam das Bild aber einen unappetitlichen Beigeschmack. Denn gleich darunter steht die Schlagzeile "Flüchtlingskrise wird Chefsache", die zu einem anderen Artikel gehört.

Berliner Tagesspiegel von heute:

An solchen Tagen wünscht man sich als Zeitungsmacher wohl, man hätte die Druckerpresse am Vortag gar nicht erst angeworfen.