Das "Projekt" der EU - Freie Migration für Bewohner von 9 moslemischen Mittelmeer-Anrainerländern in die EU

Man erweitert das „Imperium“ (José Barroso) um 9 Mittelmeer-Anrainerstaaten. Dieses Projekt läuft auf vollen Touren. Dazu hat man seinerzeit, ohne die europäischen Bürger miteinzubeziehen oder zu fragen, die <b>EUMED-Vereinbarungen</b> geschlossen. (2008 Mittelmeer-Union). Diese bedeutet u.a. im Klartext: freier Personenverkehr = freie moslemische Einwanderung nach Europa.
(siehe: http://balder.org/avisartikler/Barcelona-Deklaration-Euro-Mediterranien-Deutsch-Version-2009.php)

Wer steckt dahinter?
„Barack Obamas Muslimbruderschaft hat einen klaren Plan für die Islamisierung Europas. So klar, dass er auch den EU-Jesuiten bekannt sein wird.
Obama ist Muslim-Bruderschafts-Mitglied. Die USA zahlen für die Überfahrten der muslimischen Invasoren Europas – von der Türkei unterstützt.

Obama spielt zweifelsohne eine wichtige Rolle in “unserer” Masseneinwanderung und Zerstörung.

Obama ist jedoch nur eine Marionette. Wer sind seine Strippenzieher? Zunächst ist Obama nur der CEO der Rothschild AG USA. Ausserdem ist sein Königsmacher die Jesuiten-Organisation, The Council on Foreign Relations – die “unsichtbare Regierung” der USA und der Welt.
Dort finden wir die Rädelsführer der Masseneinwanderung und Zerstörung."

Mehr über Taktiken und Techniken bei der Islamisierung Europas mithilfe der Muslimbruderschaft:
http://new.euro-med.dk/20150924-wer-sind-die-meister-planer-hinter-europas-einwanderungs-selbstmord.php