Warum denkt niemand an die Spekulanten?

Wohlhabende Spekulanten/Fonds haben das von der EU errichtete (nach deutschem Grundgesetz unserer Auffassung nach verfassungswidrige) CO2-Zertifikateregime benutzt, um sich mit Zertifikaten einzudecken. Weil deren Preise aber gefallen und nicht gestiegen waren, sitzen sie auf riesigen Verlustpositionen. DESHALB läuft seit über einem Jahr die Kampagne, diese Zertifikate durch die EU nachträglich verknappen zu lassen. 

Nur ein Träumer kann annehmen, daß das Zertifikateregime in der Lage wäre oder auch nur dazu diente, die Wetterstatistik zu beeinflussen. Es geht um die Umverteilung von Wertschöpfung und Vermögen. 

In wenigen Tagen erscheint bei KE Research der neue Grundsatzreport "Energiepolitik im Konzeptnebel". Dort werden diese Mechanismen rigoros hinterfragt.