PecuniaOlet

„Wenn wir jetzt anfangen, uns noch entschuldigen zu müssen dafür, dass wir in Notsituationen ein freundliches Gesicht zeigen, dann ist das nicht mein Land.“

sagt Frau Doktor Merkel. Der erste Weg zur Erkenntnis.

Aber: Vor wenigen Tagen hörte ich im regionalen Radiosender einen Experten, dessen Namen ich mir leider nicht gemerkt habe (es war während der Autofahrt), der die Anzahl der Flüchtlinge in Deutschland, deren Leben im Herkunftsland wirklich bedroht war, auf ca. 1 Prozent schätzte.

Darüber hinaus ist mir von einer Bedrohung im Balkan nichts bekannt.

Ebenso erwähnte Frau Doktor auch nicht, wovon denn die plötzliche Notlage in all diesen Ländern gleichzeitig verursacht wurde.

Momentan sind Bundeswehrsoldaten im Einsatz, um den Ansturm zu bewältigen. Abermals ein klarer Verfassungsbruch, wenn dabei nicht gleichzeitig der Notstand ausgerufen wird. Man will sich offensichtlich nicht blamieren und zugeben, dass die so vollmundig wie großherzig von Gabriel gegebene Zusage, 500 000 Flüchtlinge pro Jahr problemlos bewältigen zu können, für freiwillige Helfer, Gemeinden, THW, Feuerwehr..etc., die der Vizekanzler vorher nicht gefragt hatte, eventuell doch eine Überforderung darstellen könnte.

Darüber hinaus, Frau Doktor, bleibt die Frage: Weshalb wurde denn von Anfang an davon ausgegangen, dass die meisten dieser Ankömmlinge "integriert" werden müssen, und offenbar keine Möglichkeit besteht oder bestehen soll, wieder in die Heimatländer zurückzukehren? Lediglich jeder Zehnte soll, laut Andrea Nahles, überhaupt über eine abgeschlossene Art von Ausbildung verfügen.

Ich mag Sie auch vor allem deshalb nicht, weil Sie in einer beinahe unglaublichen, unverfrorenen Weise und mit exorbitanter Chuzpe versuchen, die Deutschen für dumm zu verkaufen, während sie bei brennenden weltpolitischen Problemen schweigen wie ein Pate der Mafia gegenüber seinen "Geschäftspartnern".

Sie lassen hier (neben wirklichen Flüchtlingen) unkontrolliert Männer herein, die kriminell und gefährlich sind, während die Deutschen aus "Sicherheitsgründen" bespitzelt werden. Das ist der Hammer! Sie haben vollkommen recht: Das ist nicht Ihr Land! Und da hilft auch keine Entschuldigung Treten Sie zurück!