PecuniaOlet

Jetzt hab ich`s:

(Vielleicht)

Es hängt mit der "Transformation" ("This transformation must take place" [Barbara Spectre]) zusammen.

Die Deutschen sollen sich ungeheuer empören, und eine wahnsinnige Wut gegen Flüchtlinge entwickeln.

Dann stellt sich heraus: Das waren gar nicht die bösen Muslime, sondern (am besten noch von "Rechtsradikalen") organisierte Banden! (De Maiziere oder Heiko Maas sprach ja bereits von "Organisation", was seitens der DWN ironisch als "krude Verschwörungstheorie" bezeichnet wurde).

Später schämen sich die meisten Deutschen ob ihrer Vorurteile - und geben jeglichen (auch inneren) Widerstand gegen die Massenimmigration auf, die AfD, Pegida und andere "Rechtspopulisten" verlieren dadurch an Zustimmung und Dynamik. Voila! - Allerdings würde dann die Theorie der Herbeiführung absichtlicher bürgerkriegsähnlicher Zustände zum Zwecke weiterer Überwachung und Einschränkung der Bürgerrechte ein wenig an Gewicht verlieren.

Scio me nihil scire - Ich weiß, mich nichts zu wissen => Ich weiß, dass ich nichts weiß!