PecuniaOlet

Die "Gesetze des Marktes"

werden stets von einer Spezies gebrochen: Von Menschen!

Deshalb ist es naiv, anzunehmen, dass es jemals irgendeine Form von echtem Liberalismus geben wird. Daf├╝r sind die Massen zu dumm, und die "Eliten" zu verschlagen. Um diese effizient zu kontrollieren, bedurfte es wiederum mehr als lediglich eines Minimalstaates. Dann ist es aber bereits kein "Liberalismus" mehr. Dream on!