Geld, Preis, Käuflichkeit < - > die S c h ö n h e i t und die höchsten Werte! -

M o n e y  a n d  m a n p o w e r. - Eine der allgemeinsten Lehren der modernen Welt, die sehr lautstark und wirksam durch die Führungsschicht der USA 

als maßgebende Macht in der Welt verkörpert und vertreten wird lautet: „Mit viel Geld lässt sich  a l l e s  kaufen und realisieren.“

*


K o o r d i n a t e n s y s t e m  d e s  K r ä m e r s. - „Man kann alles haben, wenn man bereit ist den doppelten oder dreifachen Preis zu zahlen.“

*


K e i n  P r e i s. - Es steht jedem Krämer zu alles taxieren und einen Preis anhängen zu wollen, aber die Welt der  S c h ö n h e i t   und der höchsten Werte - 

echte Freundschaft, Liebe, T r e u e , Leidenschaft, Vertrauen, Weisheit ... - sind   n i c h t   käuflich: ,,Alles was käuflich ist, ist wenig wert.“ - Friedrich Nietzsche -

*

aus:

Georg Hutter

Schwerter-Schatten

II. Buch (in Vorbereitung)

Aufzeichnungen und Gedanken aus dreißig Jahren

Friedrich Haller Verlag, Bonn 2016

_________________________________________