Generation Merkel! Vertrottelter GEZ-Spießbürger schlägt zu. 29.08.2014 in Dresden

Früchte des des GEZ "bildungsTV"

Generation Merkel! Vertrottelter GEZ-Spießbürger schlägt zu. 29.08.2014 in Dresden


Medien-Hetze gegen Montag-Friedenswache trägt Früchte. Bei der “Generation Merkel” handelt es sich um jene grauhaarige Männer, die auch gerne mal in Talkshows sitzen. Die Zielgruppe ist eindeutig definiert: Der vertrottelte deutsche Spießbürger. Auch bekannt als “Michel”. Dieser Typ Mensch will Kontinuität und eine starke Hand, die ihn führt. Freiheit verachtet der Michel, denn in Freiheit hätte er Verantwortung. Merkel passt perfekt zu dieser Generation, denn sie hat es verstanden die Medien für sich zu instrumentalisieren. Die Journalisten der “Generation Merkel” blicken zur Kanzlerin herauf als wäre sie eine Gottheit. Auch deshalb werden Verfehlungen von Frau Merkel stets nicht ihr selbst angetackert, sondern meistens anderen Sündenböcken.