Deutschland 2016, das Jahr des Zerfalls

Wenn man mal scharf kalkuliert, dann geht der Plan der USA so ziemlich vollständig auf. Erst bringt man die deutsche Wirtschaft ins straucheln, durch bereits lange bekannte Fehler im Punkt Abgasverhalten einiger Automobilhersteller. Dann kommen Millionen von Menschen mit falschen Vorstellungen und Werten nach Europa, und natürlich ganz speziell nach DE. Der Russe fliegt in Syrien Support für Assad, und wird damit zum Buhmann diskreditiert. Hier mal ein Krankenhaus zerbomt, dort Zivilisten angeblich durch Putins Luftangriffe getötet. Ja und der liebe Onkel SAM von neben an, bringt heimlich Munition und Panzer im großen Stil nach DE. Das einzige Bauernopfer welches DE bringen wird, ist unserer "Mutti", denn die schafft sich durch ihren isolierten Kurs selbst ab. Was kommen wird ist der Zerfall Europas, angefangen mit Polen, Ungarn Bulgarien und Österreich, wird auch bald Griechenland vehement gegen die Politik eines gemeinsamen Europas protestieren. In DE wird vermutlich eine Spaltung der Gesellschaft folgen, und damit ein Zerfall der politischen Stabilität einhergehen. Es werden Verhältnisse ähnlich den Slum-Vororten großer Städte entstehen, und Ghettos werden zwangsläufig geschaffen. Durch Abbau sozialer-Leistungen werden die Menschen gegeneinander aufgehetzt und große Unternehmen werden um den Wirtschaftsstandort DE bangen müssen. Ich sage voraus, das diese Merkel-Krise noch in 25 Jahren deutlich zu spüren ist, vorrausgesetzt es kommt nicht vorher zum offenen Ausbruch kriegerischer Auseinandersetzungen zwischen Putin und den USA.  Ich denke die Würfel sind gefallen, dank Medialer Selbstverstümmelung und Gutmenschen bekommt nun die Bevölkerung was Sie verdient. Na denn mal frohes schaffen an alle Personalausweis-Besitzer und verdummten gestallten, Blödmenschen und was weiss ich noch für armselige nicht selbständig denkende Menschen. Zahlt schön Steuern für "Mutti" und ihre neuen "Kulturbereicherer-Freunde" ;)

Den Sieger aus der Situation kennen wir ja alle, USA!