Reisebericht

Dänemark, wo die Wikinger segeln lernten - Der Inselstaat zwischen Nord- und Ostsee

Entlang der hübschen Bauerngehöfte, Rapsfelder und Straßen, auf denen man glaubt, fast alleine unterwegs zu sein, begannen wir unsere Dänemark-Tour mit dem Ziel Kopenhagen.

Wir bummelten sichtlich begeistert durch die Innenstadt, entlang des Stroget (lange Einkaufsmeile), in der Künstler die Leute zum Lachen bringen, bis zum Nyhavn (Kopenhagens Museumskai, an dem man alte Schiffe vor herrlich restaurierten Hansehäusern bestaunen kann). Der Nyhavn ist abends besonders zu empfehlen. Das Nachtleben hier macht Lust auf eine Kneipentour. Vor dem Biergenuss ist es jedoch ratsam, noch etwas Kultur zu erhaschen, denn Kopenhagen hat viel Interessantes zu bieten.

Die Wachablösung am Schloss Amalienborg ist ein guter Ausgangspunkt für eine Stadtbesichtigung. Bei einer Schiffsfahrt auf dem Öresund, vorbei an der Meerjungfrau, die Sehenswürdigkeiten zu erspähen, ist ein genauso guter Auftakt.

Alte Herrenhäuser und prächtige Schlossanlagen gibt es im ältesten Königreich Europas massig zu sehen. Frederiksborg und Kronenborg sind hier als Höhepunkte zu nennen.

Unser Abstecher zu den Kreidefelsen der Insel Mön bei fantastischem Frühlingswetter erwies sich als geniale Idee. Der 128 m hohe Dronningestolen, das Gegenstück zur Insel Rügen, funkelt kaum weniger majestätisch als der Königsstuhl mit 122 m. Die von der Ostsee angeknabberte Kreidesteilküste wurde durch immer neue Abbrüche zu einem imposanten Kliff und entstand vor rund 20000 Jahren.

Die gesamte Gegend auf Mön lässt sich auch prima per Fahrrad erkunden. Die kleinen mit Liebe zum Detail erhaltenen Dörfer zeigen noch ein Stück romantisches Bilderbuchdänemark.

Die einsamen Strände in Nordjütland an der Nordsee sind für Ruhesuchende bestens geeignet. Manche Orte machen hier einen recht isolierten Eindruck. Im Allgemeinen ist das Klima hier wohl auch etwas rauer als an der dänischen Ostsee.

Bild Nr. 3082 - 244 mal gesehen

Bild Nr. 3083 - 241 mal gesehen

Bild Nr. 3085 - 229 mal gesehen

Bild Nr. 3091 - 191 mal gesehen

Bild Nr. 3090 - 273 mal gesehen

Bild Nr. 3089 - 268 mal gesehen

Bild Nr. 3088 - 257 mal gesehen

Bild Nr. 3087 - 264 mal gesehen

Bild Nr. 3086 - 274 mal gesehen

Bild Nr. 3084 - 199 mal gesehen