heli-money

Einem Käufer seiner Ware Geld zu schenken, damit  die Rechnung gezahlt wird, ist längst gängige Praxis. Eklatantes Beisspiel: Griechen kaufen Deutsche Panzer, obschon längst pleite. Deutsche Banken (u. a.) lassen Geld auf Grichische  Bank fließen, getarnt als "Darlehen", um Panzer zu bezahlen. Bei Fälligkeit der Rückzahlung kommt der EU-Rettungsschirm zum Einsatz, getarnt im Solidar-Pakt. Rettungsgeld.  Deutsches Steuerzahlergeld, fließt an GR Banken, um diesen die Tilgung der Darlehen von Deutschen Banken zu ermöglichen.  Erste Tranche 85 Mrd. EURO -  davon 5 Mrd. für Liquidität GR-Haushalt  plus 80 Mrd. zur Tilgung GR Darlehen bei Deutschen Banken. Wir wissen dies alles seit Jahren Was wurde gerettet? Profite der  Panzerhersteller, von Lobbyisten, für geheime Schmiergelder / Provisionen der geheim zu haltenden Waffen-Geschäfte. Dies klingt nach Tätigkeit von Geisteskranken oder Kriminellen.  So oder so: Beide gehörten hinter Gitter.  Der Vorschlag der City-Bank, heli-money direkt im Lande zu veteillen, muss scheitern - u.a.am Widerstand von Waffen- und Banken-Lobby.  Weil Legislative und Executive längst "gleichgeschaltet" sind ??