Reisebericht

Mit dem Rucksack unterwegs in Bangkok

Die Khao San Road ist zwar einer der Hauptsammelpunkte für Rucksacktouristen, doch das hat auch seine Vorteile, z. B. die große Dichte an Unterkünften, Reiseagenturen usw.. Nach dem Beziehen einer Unterkunft breche ich zu ersten Streifzügen in die nähere Umgebung auf.

http://home.arcor.de/griesbeck/Reise3

Klima / allgemeines


KLIMA

Im ebenfalls vom Monsun beeinflussten Thailand herrschen zur heißen Jahreszeit von Ende März bis Ende Mai Tagestemperaturen zwischen 30 und über 35 Grad Celsius vor. Von März bis Mai dauert die Vormonsunzeit, in der die höchsten Temperaturen des Jahres erreicht werden. Von Juni bis September/Oktober dauert die Zeit des Südwestmonsuns - die Regenzeit. Den Beginn dieser Jahreszeit markiert in der Regel ein jäher Einbruch des Monsuns mit Gewittern und heftigen Wolkenbrüchen sowie anschließendem Dauerregen. Die Temparaturen gehen wegen der Bewölkung leicht zurück, die Luftfeuchtigkeit dagegen steigt. Die "kühle Jahreszeit" von November bis Februar ist mit Tagestemperaturen zwischen 25 und 30 Grad Celsius und mäßiger Luftfeuchte am verträglichsten. Wie auch in Kambodscha bringt der Nordost-Monsun zu dieser Zeit kühlere und trockene Luft aus Zentralasien.
Die beste Reisezeit für Bangkok ist von November bis Februar. Die unangenehmsten Monate für Bangkok sind April/Mai (Temperaturen extrem hoch) und September/Oktober (größte Niederschlagsmenge).

Regierungsform
Konstitutionelle Monarchie; Staatsoberhaupt König: Norodom Sihanouk

Hauptstadt
Phnom Penh

Hintergrund
Nach fünfjährigem Kampf erobern kommunistische Truppen der Roten Khmer 1975 die Hauptstadt Phnom Penh und ordnen die Zwangsevakuierung aller Städte an. Über eine Million verschleppte Menschen sterben durch Exekution oder durch erzwungene unmenschliche Verhältnisse. Eine vietnamesische Invasion 1979 verdrängt die Roten Khmer ins Hinterland und startet 13 Jahre kriegerischer Auseinandersetzung. UN-gestützte Wahlen 1993 wie auch die rasche Verringerung der Roten Khmer Mitte der 90er Jahre führt zu zunehmender Normalisierung und politischer Stabilität.

Bild Nr. 872 - 162 mal gesehen

Bild Nr. 874 - 196 mal gesehen

Bild Nr. 876 - 156 mal gesehen

Bild Nr. 875 - 134 mal gesehen

Bild Nr. 873 - 195 mal gesehen