PecuniaOlet

Weltdopingagentur empfiehlt Ausschluss Russlands aus IAAF

Wieder so eine Heuchelei. Kann sich noch jemand daran erinnern? Als zwei deutsche Staaten bei der Olympia antraten, hätten sie meist gemeinsam den arroganten Amis den Arsch versohlt, und die meisten Medaillen geholt.

Selbstverständlich spielte dabei Doping neben der hervorragenden Sportförderung in der DDR mit eine Rolle.

Es gibt keine internationalen Sportveranstaltungen - abgesehen von Einzel-Synchronschwimmen - mehr ohne Doping. Es kommt immer nur darauf an, welche Ärzte und Chemiker die Nase vorn haben. Die Kontrollierenden oder jene der Kontrollierten. Das mag bedauerlich sein, ist aber unvermeidbar.

Wir hatten auch mal gute Deutsche Sprinterinnen und sogar Sprinter. Heute werden die aber alle auch beim Training kontrolliert.

Werden die Amis im Trainingslager regelmäßig kontrolliert? Mitnichten! Auch Bodybuilder werden kurz nach dem Wettkampf kontrolliert, und sind meist sauber. Glaubt aber jemand, man könne solche Massezuwächse bei gleichzeitiger Definition rein "natural" erreichen?