​Russlands Putin: mächtigster Politiker im In­te­r­es­se Deutsch­lands und des Weltfriedens

Russlands Putin: mächtigster Politiker im In­te­r­es­se Deutsch­lands und des Weltfriedens

Verkehrte Welt mag so manch einer denken und sich die verschlafenen Äuglein reiben angesichts eines von der westlichen Kapitalelite und ihren Helfershelfern in der Politik und bei den Massenmedien aus eiskalter Machtgier verteufelten Putin, der beharrlich für die deutschen Interessen eintritt, und der Grund dürfte sicherlich nicht in erster Linie sein, dass seine Kinder auf eine deutsche Schule in Moskau gehen. Russlands Präsident Putin sagt das, was man eigentlich von den eigenen Leuten hören wollte:

"Erinnern wir uns bitte an den Vertrag von Versailles, der ohne Russlands Beteiligung zustande kam. Viele Experten folgerten, dass Versailles die Geburtsstätte des 2. Weltkriegs war. Und ich stimme dieser Sicht absolut zu, denn der Versailler Vertrag war gegenüber dem deutschen Volk unfair. Er lud den Deutschen Einschränkungen und Lasten auf, unter den sie zusammenbrachen. Der Kurs für das kommende Jahrhundert war damit festgelegt worden."

Alles lesen ...