Buchtipps (Grundwissen) für katholische Christen und Menschen die sich für den katholischen Glauben interessieren

Buchtipps (Grundwissen) für katholische Christen und Menschen die sich für den katholischen Glauben interessieren

1. „Der Mann der die Welt verwandelt“von Winfried Pietrek
Wer das Weltgeschehen ernsthaft begreifen will, kann den Mann nicht übergehen, nach dem sich ein Großteil der Weltbevölkerung "Christen" nennt. Deshalb sucht dieses Buch gleichsam im Zeitraffer die großen Leitlinien des Lebens Jesu nachzuziehen.

2. „Die Gnadenvolle“ von Matthias Gaudron
Maria ist von Gott auserwählt worden der Schlange (Satan) den Kopf zu zertreten. (Genesis 3,15)
Maria ist die alles entscheidende Frau in der Endzeit. (Apokalypse 12)
Christliches Basiswissen über die Miterlöserin der Menschheit von Satan.



3. „Katholischer Katechismus von Basel“von Franziskus Streng
Das Wort Katechismus stammt aus der griechischen Sprache und heißt «Belehrung», «Lehrbuch». Ein Lehrbuch des christlichen Glaubens – des unverfälschten Glaubens, wie er von allen, überall und zu jeder Zeit geglaubt wurde.

4. „Die Wahrheit der katholischen Religion“ von Jacob Linden
Der hier aufgeführte Titel war aufgrund der "Liste des schädlichen und unerwünschten Schrifttums" von 1938 von den Nationalsozialisten verboten.



5. „Die ganze Wahrheit“von Matthias Gaudron
Das vorliegende Heft will einen kleinen Überblick über die katholische Lehre geben. Es soll eine einfache Darlegung und kurze Begründung der wichtigsten Glaubenswahrheiten sein, die sich vor allem an Menschen richtet, die den katholischen Glauben kaum kennen.



alle fünf Taschenbücher findet man hier im Online-Shop:

http://www.sarto.de/