+++Willy Wimmer über Flüchtlinge als Waffe und Schließung von Ramstein+++

Es gibt eine interessante Analyse über die Ursachen der Flüchtlingskrise und deren Auswirkungen von Willy Wimmer, der deutscher CDU Politiker war 33 Jahre im Bundestag. Zwischen 1985 und 1992 war er erst verteidigungspolitischer Sprecher der CDU/CSU und dann Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister der Verteidigung. Von 1994 bis 2000 war er Vizepräsident der Parlamentarischen Versammlung der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE). Er kennt sich also aus in Kriegsstrategie und Kriegsführung.