Die "Probearbeit" ist selbstverständlich unentgeltlich in diesem "Fruchthof"

Entgegenkommender Weise müssen sich die Bewerber aber noch nicht dafür bedanken. Auch (noch) nichts bezahlen Mit Ausnahme der gebrauchten Warnweste.

Und es wird aufgrund der Vielzahl der Flüchtlinge sicherlich noch gemütlicher werden im Arbeitslager Täuschland.