ja sofort wir haben eine dikatur bewegen uns in ri...

ja sofort wir haben eine dikatur bewegen uns in richtung UDSSR noach schlimmer wird es

wenn das volk nicht aufwachtDM diebstahl ist ein verbrechen die verwortlichen gehrõen verhaftet
wo bleiben die staatsanwält und Richter???????????????????

????????????????
KÜNDIGUNG
An die Arbeitnehmer des Deutschen Volkes.
Ich, als Arbeitgeber der Politiker, kündige hiermit Euren ARBEITSVERTRAG, wegen Versagen auf der ganzen Linie, fristlos.
Regressanspruch halte ich mir vor.
Kündigungsgründe:
1.Steuerhinterziehung. --- Da die meisten Politiker mehrere Nebentätigkeiten ausüben, wie z.B. in Firmen oder Banken - Manager, und KEINE Abgaben in die Staatskasse zahlen. Also Schwarzarbeit.
2.Hochverrat.--- Politiker die sich von der Wirtschaft kaufen liessen, haben in der Führungsspitze nichts verloren. Die UNS, das Volk verraten und verkauft haben. Zu Sklaven machen. Die scheibchenweise Deutschland verkauft haben. Sei es Banken, Betriebe – die vorher staatlich waren. Die den Euro eingeführt haben, und dieser dem DM gleich gestellt wurde. Aber Löhne und Gehälter in den Keller fallen. WUCHERPREISE. Die es erlauben das Arbeitgeber und Hersteller die Arbeitsnehmer abzocken. Die es erlauben, dass die Zeitarbeitsfirmen ( moderner Menschenhandel) uns abzocken. Die unsere Rentenkassen geplündert haben. Unsere Krankenkasse. Unsere Steuergelder veruntreuen. Die es zulassen, dass es nur noch 400 Eurojobs gibt. Also den Weg zu Hartz4 frei machen. Die Milliarden ins Ausland buttern, damit die sinnlose Kriege führen können. Die die Volksverdummung ausgenutzt haben und ausnutzen, damit wir denken das wir eine Demokratie (BRD) haben, obwohl das Deutsche Reich immer noch besteht. Die UNSER Land an den Zentralrat verkauft haben. Deutschland GmbH, Banken, Post, Telecom, Bahn, Zeitschriftenverlag, Fernsehsender und vieles mehr. Dank Kohl. Dessen EHRENWORT gereicht hat und man dem NICHT nachgeforscht hat, woher sein Bonus und das seiner Partei kommt. Das IHR es zugelassen habt eine Frau Merkel an die Spitze der BRD (Deutsche Reich) uns vor die Nase zu setzten, obwohl sie für die SED und Stasi gearbeitet hat.
3.Schmiergelder.---- Annehmen von Schmiergelder, damit Deutschland immer mehr an Ausländer fällt. Und besonders an die EU. Und somit seid ihr, meine Damen und Herren Politiker nur noch Majoretten, die wir das VOLK, nicht brauchen können.
4.Meineid --- Die das VERTRAUEN des Wählers, des Volkes. gebrochen haben. Einen Meineid abgelegt haben und nicht ZUM WOHLE DES DEUTSCHEN VOLKES handeln und gehandelt haben. Ihr habt uns belogen, verarscht und verkauft.
5.Unterschlagung.--- In keinem Land gibt es so viele verschiedene Steuern die eure Arbeitgeber ( Wähler-Volk) zahlen müssen. In keinem anderen Land werden Steuererhöhungen in dieser extremen Form verlangt. Benzinpreise die ins unendliche steigen. Hat man keine Krise, dann wird kurzerhand eine erfunden.
Was wir wollen ist ein freies und neutrales Land. Wie die Schweiz. Einwanderer OK, aber nur wenn Arbeitsplatz nachgewiesen werden kann und Eigenkaptial vorhanden ist. Und keine Einwanderer mehr die uns nur abzocken wollen.
Was wir wollen, ist das für ALLE Arbeitgeber der Tarif verbindlich gemacht wird. Keine Niedriglöhne mehr. Abgezockt wurden wir lange genug. Denn der Euro wurde der DM gleich gestellt. Nur die Löhne und Gehälter fallen immer mehr in den Keller.
Was wir wollen ist das Hersteller und Energieversorger gestoppt werden. Keine WUCHERPREISE mehr.
Was wir wollen ist, dass man die 400 Eurojobs endlich abschafft, damit es wieder mehr Festeinstellung gibt die in alle Kassen Beträge zahlen. Bevor man sich streitet und überlegt den Hartz4 zu erhöhen, sollte man lieber sich darüber gedanken machen, WAS kann man tun, damit keiner mehr Hartz4 in Anspruch nehmen muss. Logisch oder???
Was wir wollen ist, dass ALLE Politiker für ihr Fehlverhalten und Unterschlagungen bestraft werden und haften. Wie WIR das Volk auch müssten.
Was wir wollen ist, raus aus der EU.
Was wir wollen ist, keine Wiedergutmachung zahlen für etwas, wofür unsere Generation und die danach kommt, nichts mit zu tun haben. Schluss damit.
Was wir wollen ist, Abschaffung der Zeitarbeitsfirmen. Dieser modere Menschenhandel, Sklaverei.
Und , und , und
Da Sie , Majorettenverein, nicht fähig seid zum Wohle des Volkes zu handeln, seid IHR mit sofortiger Wirkung fristlos gekündigt. Selbstverständlich gibt es KEINE Abfindung in Millionenhöhe. Weiterhin auch keinen Anspruch auf Rente. Da IHR nie in die Kasse eingezahlt habt. Keinen Anspruch weiterhin auf euren monatlichen Politikergehalt, da ihr eure Arbeit nicht Ordnungsgemäß erledigt habt. Und zwar zum Wohle des Volkes.
Gerne dürfen SIE meine Damen und Herren Politiker, nachdem Ihr euer Vermögen verbraucht habt (auch das was ihr in der Schweiz, Lichtenstein und Luxemburg gebunkert habt), HARTZ4 anmelden. Dann dürfen Sie uns gerne vormachen, dass man mit ca. 1200- 1300 Euro im Monat auskommt. Eigenversorgung für eure Rente dürft IHR gerne noch zusätzlich aus dem Hart4 Betrag erledigen. Bei Miete, Nebenkosten, Lebensmittel usw. wird es wohl kaum gehen. Nicht wahr. Dann wünsche ich mal guten Gelingen.
Hiermit seid IHR alle mit sofortiger Wirkung fristlos gekündigt.
Hochachtungsvoll
Euer Arbeitgeber. Das Volk. Der Wähler dieser käuflichen und verlogenen Politiker